Über unseren Dachdeckerfachbetrieb aus Silberstedt

Ob es sich um einen Neubau, um einen Ausbau, um eine Sanierung oder um eine Reparatur Ihres Daches handelt – bei uns sind Sie an der richtigen Adresse.


Im Mai 1999 haben wir den Dachdeckerfachbetrieb Nissen & Christiansen gegründet und führen mit unserem Team alle Arbeiten rund ums Dach aus.
Von der persönlichen Beratung über die exakte Planung bis hin zur zuverlässigen Ausführung bieten wir Ihnen 

  • alle Dachdecker- und Klempnerarbeiten, 
  • Wärmedämmmaßnahmen zur Energieeinsparung nach den neuesten Richtlinien EnEV (Energieeinsparverordnung), 
  • professionellen Einbau von Dachfenstern sowie 
  • Wand- und Fassadenarbeiten aus einem Fachbetrieb.


Wir setzen auf Qualität zu fairen Preisen und bieten Ihnen einen bestmöglichen Service dazu. Der Einsatz von neuen Technologien ist für uns selbstverständlich.

Schwerpunktmäßig setzen wir umweltschonende und energiesparende Wärmedämmung beim Dachausbau bzw. bei der Dachsanierung ein.

Besonderen Wert legen wir auf 

  • Qualität, 
  • Zuverlässigkeit und Vertrauen, 
  • zukunftsorientiertes Denken und Handeln. 


Wir orientieren uns an den individuellen Anforderungen und Wünschen unserer Kunden.

Das Team

Dachdeckermeister Hans-Werner Nissen aus Silberstedt

Hans-Werner Nissen
Geschäftsführer
Dachdecker mit Fachweiterbildung zum
Dachdeckermeister und
Sachverständiger
im Bereich Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik

Jürgen Christiansen Bauklempner mit Weiterbildung zum Techniker aus Silberstedt

Jürgen Christiansen
Geschäftsführer
Bauklempner mit Fachweiterbildung zum Techniker

Team der Dahcdeckerei Nissen & Christiansen aus Silberstedt

Unser Team besteht aus 21 Dachdecker- und Klempnergesellen, 6 Auszubildenden im Bereich Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik, 1 kfm. Angestellte und 1 Teilzeitkraft.

Berufsausbildung

Sehr viel Wert legen wir auf die Berufsausbildung zum Dach-, Wand- und Abdichtungstechniker in unserem Betrieb. Daher bilden wir seit 2001 jährlich ein bis zwei Auszubildende in diesem Berufszweig aus. Voraussetzungen für die Ausbildung in unserem Betrieb ist mind. ein guter Hauptschulabschluss sowie Interesse und handwerkliches Geschick. In einem Praktikum geben wir gerne die Möglichkeit, den Beruf des Dachdeckers sowie unseren Betrieb kennen zu lernen.

Der Beruf des Dachdeckers gehört zu einem der ältesten Handwerksberufe und wird nachweislich seit dem 13. Jahrhundert ausgeübt. Trotz des historischen Hintergrundes handelt es sich hierbei um einen sehr zukunftsorientierten, modernen, vielseitigen und anspruchsvollen Beruf. Der technische Fortschritt, ob in der Ausführung, den Werkstoffen oder den gewählten Materialien, ist auch in unserer Zunft ein ständiger Begleiter.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre und ist gegliedert in einem praktischen Teil, der in unserem Betrieb absolviert stattfindet und in einem theoretischen/überbetrieblichen Teil, der im Berufsbildungsverein des Dachdeckerhandwerks Schleswig-Holstein in Lübeck-Blankensee stattfindet. Während des Schulbesuches ist die Unterbringung im Internat gewährleistet.

Offene Fragen zur Berufsausbildung beantworten wir gerne, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Berufsbildungsverein des Dachdeckerhandwerkes: www.DachdeckerBBV.de

Ausbildungplan und Rahmenlehrplan